Advertisement:

DirDevil ist offline 01.04.2012, 19:13   #21
DirDevil
Moderator
 
Benutzerbild von DirDevil
 
Reg. seit: 08.04.2009
Beiträge: 513

DirDevil (Rang 1)
Standard

Deswegen sagst man immer so schön: "scouten, scouten, scouten!!!"
Mit den ersten scout kann man meist schon sagen ob es ein early aggression Game wird oder nicht.
Bsp.: No Gas "T"
Was kann das bedeuten?
Entweder ein Hinweis auf Expansion play oder auf Mass-Rine out of 2-3 Raxes. Üblicherweise dann gern in die nähe der Klippe gesetzt, welche in die Richtung deiner Main ist. Grund Liften und unten Rines bauen zu schnelleren pushen. Oder eine Rax in der Main und 2 Proxy. Noch eine Möglichkeit direkt 2 Proxy setzen. Alles haltbar mit scouten.

Anderes Bsp.:
Scout im PvP angekommen was sehen wir? Gate ist früher als unseres gesetzt worden bzw. hat mehr 50-100hp mehr. Schauen wir nun noch auf den Chrono stand können wir sagen das es A) Korea 4Gate sein könnte B) 3Gate opening mit früher Agression und warpin Pylon oder C) der gegner ist mit PvP nicht vertraut, wenn unser Gate auf 12 Gesetzt wurde. Auch haltbar mit Richtiger Reaktion.

Und über den "Z" mit seinen Pool's denke ist es klar.
Pool früher als unser scout (9) auf First position = Cheese. bei Minute 5 noch keine expansion = hidden oder Allin. Extrem wichtig ist es hier das Gas anzuklicken um zu sehen, was es wird. (bzw. Worker noch nach 100Gas am minen)

Wenn man das alles beachtet und noch ein paar Sachen mehr, da es nur einige Beispiele von vielen waren, muss man nur Reagieren und mit ein bischen übung hält man dann den Push.
Mal nebenbei. Ich habe das Gefühle einige verstehen das Wort Macro bisschen falsch.
Macro bedeutet nicht immer nur worker, worker, worker.
Es beinhaltet auch:
->Wann setze ich meine Gebäude für welchen Build.
->Für was setze ich Chronos und nutz ich die Richtig. Nie 100 Energie nur bei Ausnahmen
->Waypoints der Gebäude
->Pylons (kein sup. block)
->Upgrades
->Tech
->Auslastung der Gebäude. (Bei manchen Bo's hoch bei manchen Niedrig.)
->Anzahl der Gebäude zum pushen.
->Angemessener Mineralien Haushalt. (Je nach Bo)
->Exen schmeissen
->und Natürlich worker

gibt sicherlich noch mehr was dazu gehört aber sowas lässt sich viel einfacher verbessern als Micro und Positioning.

Um daher nochmal auf deinen Ansatz zurück zukommen "PsYcHoAlUcArD"
Das Problem liegt dann an der Gier des Spielers und nicht am Macro.
Somit würd ich auch deine Aussagedas du ins Macro Game willst umschreiben in, das du ins Lategame willst.

Aber um auf deinen Ansatz zurück zukommen den du meintest.
Wie soll man gegen Allin's mit Expansion-spiel in's Lategame kommen bzw.
mit einen Tech Build.
Ganz einfach scouten und deinen Plan überdenken.
->Schaffe ich den Allin oder Chees abzuwehren wenn ich mehr Macrolastig spielen will?

Ihr müsst euch immer die Fragen stellen.
-> Was weis ich und wie lange sind die Infos her.
-> Was kann er nun haben (Tech Units)
-> Lohnt sich ein neuer Scout von den Zeitabstand her.
->Wie kann ich den schlimmstfall abwehren ohne zuviel zu verlieren.

Je nach Eigeneinschätzung kommt man über die Runden.
Je vertrauter ihr euch mit den vorteilen eines Builds macht desto besser könnt ihr diesen auch einschätzen, sei es euer eigener Build oder der vom Gegner.

Hoffe hab damit jetzt keinen einen Nierenhieb verpasst, sondern nur ein paar Leute wachgerüttelt. War also nicht gegen dich gerichtet "PsYcHoAlUcArD", du warst nur der Hinweis das einige das ganze Falsch einschätzen und eine Aussage wie Macro direkt umformen als eine Anweisung für -> -> -> ->
Mehr worker, mehr Expansion. Armee wofür? Alle sagen das man mit Macro gewinnt von Bronze bis Dia. . . .

So ist das ganze nicht gemeint =)
  Mit Zitat antworten
PsYcHoAlUcArD ist offline 01.04.2012, 19:38   #22
PsYcHoAlUcArD
 
Benutzerbild von PsYcHoAlUcArD
 
Reg. seit: 05.02.2012
Ort: Magdeburg
Beiträge: 29

PsYcHoAlUcArD (Rang 1)
Standard

@DirDevil: Nehms dir da auch nicht übel, immerhin wollt ich Hilfe, also ist das in Ordnung so, danke dir auch für deine Hinweise!
In meiner Situation war das Scouting nicht unbedingt das Problem, ich hab ja immer gesehen auf was er gegangen ist, da kam dann early gas oder mal 2rax, das konnt ich sehen. Mein Problem war dann eher das zu halten, aber mit den Tipps, die ich bisher von euch bekommen hab, war ich wesentlich standfester in meinen Matches!

Ja, man könnte auch sagen, dass ich ins late will, wobei mir mid auch schon reichen würde, warum? Weil ich mich als Toss im Early als am verwundbarsten halte.

Mein Macro bisher war immer:
-Dafür sorgen immer Worker zu pumpen (Außer man brauch die Mins für'n Push)
-Bei Möglichkeit so früh wie möglich 'ne Expansion setzen
-Gas und Mins niedrig halten
-produzieren

Probleme hab ich beim Chrono und bei Upgrades, ersteres vergess ich in der Hitze des Gefechts ganz gerne mal, und bei letzterem weiß ich den perfekten Zeitpunkt nicht, da ich das Geld eher in Units stecke, wobei sich Upgrades viel mehr lohnen würden.

Werd mir weiterhin die Ratschläge alle zu Herzen nehmen und versuchen mein Spiel dahingehend zu verbessern, will ja schließlich nicht ewig in der Silber abgammeln

Grüße
  Mit Zitat antworten
Circial ist offline 02.04.2012, 17:28   #23
Circial
 
Benutzerbild von Circial
 
Reg. seit: 23.05.2011
Beiträge: 190

Circial (Rang 0)
Standard

Zitat:
Zitat von PsYcHoAlUcArD Beitrag anzeigen
Mein Macro bisher war immer:
-Dafür sorgen immer Worker zu pumpen (Außer man brauch die Mins für'n Push)
-Bei Möglichkeit so früh wie möglich 'ne Expansion setzen
-Gas und Mins niedrig halten
-produzieren
Ich hatte mir das grade durchgelesen und leider 1,5 Gedankenfehler gesehen mit denen es man sich unnötig schwer macht.
1. Worker bauen falls ich sehe es kommt z.B. ein 6Pool höre ich mit dem Wörkerbauen auf um rechtzeitig meine Forge und meine Cannons zu haben.
--> Im falle eines Cheeses unter umständen mit der Arbeiterproduktion aufhören um so mehr Ressurcen für die Armee zu haben.
Auch hierzu eine kleine Rechnung ein Probe hat eine Bauzeit von 17sekunden. D.h. es werden etwa 4 pro minute gebaut. Sind wir also bei 200min was 2 Units entspricht.
2. Die frühe Expansion hat vor und nachteile. Man sollte sich nicht zwingen unnötig greedy zu spielen wenn man sich seinem Makro sicher ist. Wenn man sich diesem nicht sicher ist kann man auch gerne übertreiben da viele gegner in Bronze bis Platin einen einfach nicht töten können obwohl man Nexus first geht.

Ansonsten ist dein Ansatz richtig. Und nicht die faustregeln vergessen. Mir haben die als ich angefangen habe sehr geholfen. Falls du noch weitere Proble hinsichtlich des geschriebenen hast frag einfach=).

Mit freundlichen Grüßen
  Mit Zitat antworten
LuZi89 ist offline 02.04.2012, 18:58   #24
LuZi89
 
Benutzerbild von LuZi89
 
Reg. seit: 07.10.2011
Beiträge: 391

LuZi89 (Rang 1)
Standard

Also Forge bei 13 kannste en 6 pool easy halten - Pylon hinter die Mineralline canon leicht schräg setzen und schon isses abgewehrt und du kannst konstant worker bauen :-)
  Mit Zitat antworten
zipp01987 ist offline 04.04.2012, 12:18   #25
zipp01987
 
Benutzerbild von zipp01987
 
Reg. seit: 16.03.2011
Beiträge: 16

zipp01987 (Rang 1)
Standard

Also ich bin eher der 2v2 oder 3v3 spieler. 1v1 bin ich Gold. 2v2 und 3v3 bin ich meist in den Top 8 der Platin.

Mein Problem: 6 Rax der absolute Horror. Vor allem da ich in letzter Zeit gerne mal mit Twilight council spiele, um nicht im midgame meine ganzen colossi gegen mass vikings zu verlieren die der Terra dann schnell auspacken kann. Das Problem ist, das egal was ich Spiele ob nun Blinkstalker, DT, oder dann auf Archons switche. Soweit kommt es nicht! Selbst mit nem 4Gate bin ich oft langsamer als 6 Rax. Meist nur ein paar sekunden, aber das reicht aus. Und choke blocken jaa... das klappt schon, allerdings produziert der Terran in der Zeit weiter, und wenn ich die Choke geschlossen halten will muss ich sentries nachproduzieren. Das kostet Gas und hindert mich am weitertechen.

Abgesehen davon ist es verdammt schwer zu scouten. Entweder FE oder 6 Rax wenn man sich auf 6 Rax vorbereitet hat der Terran den massiven Vorteil der Eco, wenn man sich auf FE vorbereitet und ebenfalls expandiert wird man ggf überrannt. Oder man macht nen 4 Gate, welches aber auch ein paar sekunden langsamer ist als 6 Rax und wird auch überrannt.

Ich werd versuchen das Problem weiterhin mit sentries zu lösen, aber wenn jemand ein Hilfreiches VoD oder Replay hat, wie man das effektiv abwehren kann, dann nur her damit =).

@Alucard: wenn du lust hast können wir gerne ein bischen Macro Trainieren. ich bin jetzt auch nicht der Überpro und kann das auch gut gebrauchen. Ich kann allerdings ausschließlich Protoss spielen vllt nen bischen T aber bei Zerg schaff ich maximal 6pool oder 11Pool + speedlings PN mich einfach mal.

Gruß Marcel

Edit: Versuchs alternativ im 2v2 Coop schwer. Der comp macht immer dieselben pushes zur selben Zeit mit denselben Units. Damit sparst du dir das scouten mit etwas Erfahrung. Dann kannst du dich voll auf dein Makro konzentrieren. Mir hat das extremst geholfen. Gerade weil ich bis dahin nur 4Gate gespielt habe.

Geändert von zipp01987 (04.04.2012 um 12:40 Uhr).
  Mit Zitat antworten
PsYcHoAlUcArD ist offline 04.04.2012, 12:48   #26
PsYcHoAlUcArD
 
Benutzerbild von PsYcHoAlUcArD
 
Reg. seit: 05.02.2012
Ort: Magdeburg
Beiträge: 29

PsYcHoAlUcArD (Rang 1)
Standard

@zipp01987
Klar, können gerne mal zusammen spielen und trainieren, ich schick dir ne PN.

Grüße
Alu
  Mit Zitat antworten
LuZi89 ist offline 08.04.2012, 21:55   #27
LuZi89
 
Benutzerbild von LuZi89
 
Reg. seit: 07.10.2011
Beiträge: 391

LuZi89 (Rang 1)
Standard

Hey Zippo wenn du Lust hast zeig ich dir wie man en 6 rax all in hällt
Kannst ja ma deine Daten hinklatschen falls du Interesse hast
  Mit Zitat antworten
09.04.2012, 13:12   #28
TGRaGe
Gast

 
Beiträge: n/a

Standard

Achtung achtung Feind inside.
wenn jmd ein Terraner als Gegner zum üben brauch kann mich ingame anschreiben:
TheRaGedOne.371
oder
BuTteRflY.682
  Mit Zitat antworten
Antwort Verfassen
 


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2007-2014 Freaks 4U Gaming GmbH